Montag, 30. Januar 2017

Ich kann's nicht mehr sehen! [Ragepost]

Meine Leseliste, das ganze Internet sieht aus meiner Perspektive momentan in etwa so aus:


Gibt's keine anderen Bücher mehr? Ich habe wirklich genug von dieser Fratze und den Buchbesprechungen dazu. "Ein wenig Leben" - Ja, um Gottes Willen! Umwerfend! Klasse! Toll! Wir haben's alle verstanden. 

Kommentare:

  1. Das ist witzig: Du bist schon die zweite Person innerhalb eines Tages, von der ich höre, dass sie dieses Buch überall sieht. Und ich hatte bis heute noch nie im Leben davon gehört :D. Verstehe aber natürlich, dass es nervt, immer das gleiche Buch gezeigt zu bekommen. Da hat man schon gar keinen Bock mehr drauf, selbst wenn man es unter anderen Umständen vielleicht interessant gefunden hätte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt nicht? Vielleicht kommt das ja noch. :D

      Ja, also ich bin durchaus nicht abgeneigt, aber wenn JEDER dieses Buch liest und es überall durchgekaut wird, weiß ich sicher, dass ich es, wenn überhaupt, erst in ein paar Jahren lesen würde. :)

      Löschen
  2. Hey =)

    Ich musste grad so lachen! Ich hab das Buch heute zum ersten Mal bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" erspäht, mein Genervtheitsgrad hält sich also noch in Grenzen ^^.
    Es scheint aber wirklich gerade durch die Blogs zu kreisen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das freut mich, dass ich dich zum Lachen bringen konnte! :D Mein Post war natürlich auch mit einem 8wenn auch genervten) Augenzwinkern gemeint.
      Mein Blogroll ist voll davon. :(

      Löschen
  3. Hm, ich glaube, gerade hat das nicht so recht geklappt mit dem Kommentieren. Falls es jetzt doppelt ist, bitte löschen!

    Ich finde das witzig, mir ist das Buch hier gerade zum ersten Mal untergekommen. Vorher hab ich noch nie davon gehört oder gesehen. *g*

    AntwortenLöschen